Rechtsprodukte

99

Arbeitszeugnis prüfen lassen

Sie haben ein Arbeitszeugnis erhalten und sind sich nicht sicher, ob Ihre Arbeitsleistung zutreffend im Arbeitszeugnis beschrieben ist? Sie wollen, dass Ihr Arbeitszeugnis nicht falsch interpretiert werden kann? 

 

99 €

Arbeitsvertrag prüfen lassen

Ihr Arbeitgeber möchte Sie anstellen oder alte Arbeitsverträge durch neue ersetzen? Sie sind sich nicht sicher, ob Sie den Vertrag bedenkenlos unterschreiben können. Sie wollen keinen neuen Vertrag.

 

99 €

Erstberatung nach Kündigung des Arbeitsverhältnisses

Sie haben eine Kündigung erhalten? Sie sind mit der angebotenen Abfindung nicht einverstanden oder wollen eine Wiedereinstellung? Verpassen Sie nicht die Kündigungsschutzfrist von 3 Wochen, um Ihre Rechte geltend zu machen. Die Frist beginnt mit Erhalt der Kündigung zu laufen.

 

99 €

Abmahnung des Arbeitgebers prüfen

Sie haben eine Abmahnung erhalten und möchten dagegen vorgehen? Sie wissen nicht wie Sie sich jetzt verhalten sollen und welche Folgen die Abmahnung hat?

Verkehrsrecht

49

Anhörungsbogen erhalten

Die Polizei, Straßenverkehrsbehörde hat mit Ihnen Post geschickt?  Machen Sie keine Angaben. Beantragen Sie als Erstes Akteneinsicht.

99

Bußgeldbescheid prüfen

Sie haben einen Bußgeldbescheid erhalten, da Sie z. B. geblitzt wurden, es droht ein Fahrverbot und Sie möchten dagegen vorgehen? Sie wollen die Erfolgsaussichten eines Einspruch prüfen lassen?

 

49

Akteneinsicht anfordern

Die Polizei, Staatsanwaltschaft oder Steuerfahndung hat mit Ihnen Kontakt aufgenommen? Sie haben einen Bußgeldbescheid, einen Strafbefehl oder eine Anklageschrift erhalten? Machen Sie keine Angaben. Beantragen Sie als Erstes Akteneinsicht.

49

Erstberatung Autokauf oder Autoverkauf

Sie haben Ihr Fahrzeug verkauft und der Käufer möchte das Auto zurückgeben, macht Mängel geltend? Sie haben ein Auto gekauft, das nach kurzer Zeit zeigen sich Mängel hat?

Versicherungsrecht

99 €

Ablehnung der Berufsunfähigkeit durch die Versicherung prüfen

Sie haben eine Ablehnung Ihres BU-Antrages erhalten und möchten dagegen vorgehen? Sie sind sich unsicher, wie Sie sich jetzt verhalten sollen und welche Folgen die Ablehnung hat?

Bernhard von Boehn Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Tel: +49 (0)511 300337800
Tel: +49 (0)5136 88660

E-Mail: info@von-boehn.de
Website: www.von-boehn.de

Scroll Up